Start Linkstation Mini Fehlerbehebung Die Status LED der Linkstation Mini LS-WSGL oder Linkstation Mini LS-WSXL blinkt blau, rot, gelb oder grün - Eine Übersicht über die Status Codes

Die Status LED der Linkstation Mini LS-WSGL oder Linkstation Mini LS-WSXL blinkt blau, rot, gelb oder grün - Eine Übersicht über die Status Codes

E-Mail Drucken

Die Buffalo Linkstation Mini LS-WSGL oder LS-WSXL zeigt ihren Betriebszustand mit Hilfe ihrer Status LED an. Ist beispielsweise im laufenden Betrieb ein Fehler aufgetreten, zeigt das NAS mit Hilfe der rot blinkenden Error-Codes dem Anwender an wo das Problem zu suchen ist. Blinkt die Status-LED hingegen orange handelt es sich um Informationscodes die unter anderem bei einer Firmware-Aktualisierung ausgegeben werden. Mein Beitrag soll euch eine Übersicht über die verschiedenen Status-Codes der Linkstation Mini geben.

 An der Link Station Mini gibt es 4 LED: Function (Funktion), Link/Act (Verbinden/Agieren), Info/Error (Info/Fehler) und Power (Strom).


Die LS-WSXL Status LED

 

 Funktions-LED

Status Bedeutung
Leuchtet Blau Die Funktion DirectCopy ist bereit (leuchtet 1 Minute lang).
Das USB-Gerät ist angeschlossen (leuchtet 5 Sekunden lang).
Leuchtet während der Initialisierung.
Blinkt Blau Die Funktion DirectCopy läuft.

Hinweise:
Die Funktions-LED (blau) und die Info/Fehler-LED (orange) blinken zusammen, wenn während der DirectCopy ein Fehler aufgetreten ist. Befolge in diesem Fall bitte die folgenden Schritte:
1. Fahre die LinkStation herunter.
2. Trenne das USB-Gerät von der LinkStation.
3. Bringe das USB-Gerät wieder an der LinkStation an.
4. Starte die LinkStation.


 Link/Act-LED

Status Bedeutung
Leuchtet Grün Verbindung wird hergestellt.
Blinkt Grün Verbindung wird hergestellt.


 Info/Fehler-LED

Die Info/Fehler-LED blinkt Orange, wenn eine Informationsmeldung vorliegt. Die Meldung wird mit dem Blinkmuster codiert.

Stelle Status
10er-Stelle Alle 0,3 Sekunden leuchtet die LED 1 Sekunde lang auf. Die Anzahl der Blinkvorgänge zeigt die Zehnerstelle des Informationscodes an.
1er-Stelle Alle 0,3 Sekunden leuchtet die LED 0,5 Sekunden lang auf. Die Anzahl der Blinkvorgänge zeigt die Einerstelle des Informationscodes an.

Informationscodes Meldungsinhalt
I11 Es wurden viele defekte Sektoren gefunden.
I13 Das RAID-Array wird formatiert.
I14 Das RAID-Array wird überprüft.
I15 Der Fehlerstatus des RAID-Array wird untersucht. Der Datentransfer ist langsamer als normal, bis dieser Vorgang abgeschlossen ist.
I16 Das RAID-Array wird erstellt.
I17 Das RAID-Array wird neu synchronisiert. Der Datentransfer ist langsamer als normal, bis dieser Vorgang abgeschlossen ist.
I18 Das RAID-Array wird neu konfiguriert. Der Datentransfer ist langsamer als normal, bis dieser Vorgang abgeschlossen ist.
I19 Das RAID-Array wird gelöscht.
I23 Die Systemeinstellungen werden initialisiert.
I25 Die Firmware wird aktualisiert.
I27 Ein USB-Laufwerk wird überprüft.
I28 Eine USB-Festplatte wird formatiert.


 Info/Fehler-LED

Die Info/Fehler-LED blinkt rot, um einen Fehler anzuzeigen. Der Fehler kann durch das Blinkmuster identifiziert werden.

Stelle Status
10er-Stelle Alle 0,3 Sekunden leuchtet die LED 1 Sekunde lang auf. Die Anzahl der Blinkvorgänge zeigt die Zehnerstelle des Informationscodes an.
1er-Stelle Alle 0,3 Sekunden leuchtet die LED 0,5 Sekunden lang auf. Die Anzahl der Blinkvorgänge zeigt die Einerstelle des Informationscodes an.

Fehlercodes Fehlerbeschreibung
E00 MPU ist ungewöhnlich, kein Strom.
E01 DRAM-Datenleitung ist ungewöhnlich.
E02 DRAM-Adresse ist ungewöhnlich.
E03 RTC-Chip ist ungewöhnlich.
E04 Kernel-Ausfall.
E14 Das RAID-Array konnte nicht angeschlossen werden. Schalte den Strom aus und dann wieder ein. Wenn der gleiche Fehler angezeigt wird, konfiguriere das RAID neu.
E15 E/A-Fehler der Festplatte.
E16 Die Festplatte ist nicht angeschlossen oder der Datentransfer ist fehlgeschlagen.
E17 Controller-Fehler.
E21 Controller-Fehler.
E23 Die Festplatte ist abgestürzt.


 Ein-Aus-LED

Status Bedeutung
Leuchtet Blau Die LinkStation ist eingeschaltet.
Blinkt Blau Die LinkStation wird gestartet oder heruntergefahren.
Aus Die LinkStation ist ausgeschaltet.



 
 


Über diesen Beitrag im Discountnetz Forum diskutieren...Über diesen Beitrag im Discountnetz-Forum diskutieren...

 


Web-Visitenkarte

Web-Visitenkarte
1 GB Speicherplatz
0.99 € / Monat


mehr erfahren...

Web-Visitenkarte Plus

Web-Visitenkarte Plus
5 GB Speicherplatz
2.99 € / Monat


mehr erfahren...

Paket Home Starter

Paket Home Starter
10 GB Speicherplatz
4.99 € / Monat


mehr erfahren...

Werbung



Suchtags

linkstation lswxl error codes | buffalo linkstation info error | buffalo festplatte leuchtet grün | linkstation orange led | linkstation blink codes | buffalo terastation fehlermeldung | baffulo leds | blinkcode buffalo | buffalo ls-wxl fehlercode | linkstation led error codes